Geschichten- Modenschau im Biohotel Stellshagen 2016

 

28.12.2016: Geschichten – Modenschau im Biohotel Stellshagen

Es war im Jahr 2005, als ich die Idee hatte, eine Modenschau ins Leben zu rufen – zusammen mit befreundeten Kunsthandwerkerinnen sollte es sein. Das Besondere war, dass wir als Schöpferinnen selbst unsere Kleidung und unseren Schmuck präsentieren wollten. Das gemeinsame Entwickeln und Agieren, die einmaligen Kombinationen unserer verschiedenen Handwerke, die Überwindung der Auftrittsangst – das alles läßt uns über uns hinauswachsen und macht bis heute Spaß.

So manches haben wir uns einfallen lassen: Modenschauen mit Tanzauftritten, mit live Akkordeon und eigenen Gedichten, mit Schattentheater, eine getanzte 5-Rhythmen-Modenschau und vieles mehr.

Wir, das Designertrio Regina Kaufmann (Wismar), Martina Zinkowski (Hof Medewege) und ich, Martina Weiß (Heidekaten bei Wismar) tanzen oft und gern nach den “5 Rhythmen”.

Zur Tradition geworden ist es auch, dass nach unseren oftmals tanzenderweise vorgestellten Kleiderpräsentationen am Ende das Publikum mit uns tanzt.

In Stellshagen traten wir am Jahresende zum nunmehr 11. Mal auf und stellten auf authentische Art unsere Filz-Seidenbekleidung und Schmuck, ergänzt durch ausgesuchte zeitlose Kleidung junger Labels, vor.
Als ein besonderes “Bonbon” gab es Geschichten und “Geheimnisse” zu erlauschen… Gedanken zur eigenen kreativen Arbeit, zu Intention und Zielen.

Ein großes Dankeschön an die Leitung und die Mitarbeiter des Biohotels Stellshagen, an die rund 100

immer wiederkehrenden, treuen ZuschauerInnen und an Linda und Andrea, die unsere Kleidung

so lebensfroh mit uns präsentierten!

 

Leave a Reply